Eine faszinierende Tour durch Brasilien

Krokodile, Papageien, Sanddünen und vieles Me(e)hr!
13 Tage / 12Nächte

 

Rio de Janeiro (2n)+ Bonito/Pantanal (4n)+Manaus (2n)+ São Luis (2n) +Barreirinhas (2n)

Pantanal ist das größte tropische Feuchtgebiet auf dem Planeten und hat eine erstaunliche Fauna und Flora, die Sie nirgendwo sonst auf der Erde finden. Die meisten haben vom Ruhm des Amazon gehört, aber nur wenige wissen, dass das Pantanal Gebiet in Brasilien eigentlich der beste Platz ist, Tiere zu sehen. Das dichte Laub des Amazonas macht es schwierig, die Tiere zu sehne ,im offenen Raum des Pantana jedoch ist die Tierwelt viel leichter zu beobachten. Es ist die Heimat von einigen der weltweit unglaublichsten Tierwelent und bietet viele atemberaubende Begegnungen mit exotischen Tieren und Kreaturen. Gehen Sie auf eine Reise und erkunden Sie die Abenteuer des Amazonas
Tag 1: Rio de Janeiro
Transfer vom Flughafen Rio de Janeiro zu Ihrem Hotel in Copacabana. Der Rest des Tages steht ihnen frei zurVerfügung, um erste Eindrücke von Rio de Janeiro zu bekommen!
Tag 2: Rio de Janeiro
Nach ihrem Frühstück im Hotel gehen Sie auf eine Tour zum Zuckerhut und dem historischen Stadtzentrum mit ihrem Reiseleister. Am Roten Strand “ Praia Vermelha” nehmen Sie die Seilbahn auf den Urca Berg, die erste Station zum Zuckerhut . Von dort haben Sie einen herrlichen Blick auf Rio. Die zweite Station geht hoch dauf den Zuckerhut (“Pao de Acucar”). Von hier aus ist die ganze Stadt auf einen Blick zu sehen! Sie werden einen unvergesslichen Blick über die Hauptattraktionen von Rio de Janeiro haben: die Strände von Leme, Copacabana, Ipanema, Leblon und Flamengo, den Corcovado Berg und die Christus Statur, den Tijuca Park, die Guanabara Bucht, das Stadtzentrum, Flughafen von Santos Dumont, die Rio - Niteroi Brücke und Niteroi, sowie viele andere Schönheiten, für die Rio auf der ganzen Welt geliebt wird! Nach der Fahrt mit der Seilbahn besuchen Sie den historischen Teil von Rio de Janeiro.Als nächste Station gehen Sie zum Anfang des Corcovado Berges. Hier steigen Sie auf einen kleinen Zug der Sie durch die tropischen Wälder hinauf zu rChristus Statur führt. Während der Fahrt geniessen Sie spektakuläre Aussichten auf den Tijuca-Wald. An der Spitze des Corcovado Hügels, auf einer Höhe von 710 m über dem Meeresspiegel, steht das Symbol von Rio – die Christus Statur - (38 m), die 1931 erbaut wurde. Von der Aussichtsplattform bietet ein atemberaubendes Panorama Blicke auf die Metropole und die Umgebung: auf die Stadt Niteroi, Guanabara Bay, Botanischer Garten, das größte Stadion der Welt –Maracana-, den Zuckerhut und die wunderschönen Strände von Leme, Copacabana, Ipanema, Leblon und Flamengo. Am Ende der Tour begleitet Sie Ihr Reiseleiter zurück zu Ihrem Hotel.
Tag 3: Rio de Janeiro - Pantanal
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen, um Ihren Flug nach Campo Grande zu nehmen. Ankunft und Transfer nach Pantanal. Pantanal liegt im Zentrum des südamerikanischen Kontinents. Dies ist eine einzigartiges Naturschutzgebiet in Brasilien. Hier bieten Seen und Flüsse mit kristallklarem Wasser seltene Exemplare von Vögeln und Tieren. Sie übernachten in einem moderaten Hotel, die kompletten Komfort und Bequemlichkeit bieten. Pantanal ist der perfekte Ort für Naturliebhaber, Wissenschaftler, Fischer, Fotografen und Menschen, die von den Rhythmen des modernen urbanen Lebens müde sind. Hier können Sie sich beruhigen, das Vogelleben und die riesige Größe der Schmetterlinge beobachten und bei den Klänge der Natur entspannen
Tag 4: Pantanal
Nach dem Frühstück gehen Sie auf einen atemberaubenden Reitausflug, um die Natur des Pantanal zu entdecken. Während des Spazierganges sehen Sie Tiere und Vögel, die für dieses Gebiet charakteristisch sind, sowie Krokodile, die in den Flüssen leben, die sich auf der Reise in warme Gewässer befinden. Sie werden auf einer Farm zu Mittag essen. Am Nachmittag gehen Sie auf einen Spaziergang durch die offene Gebiete des Pantanal, bei dem sie atemnberaubende Fotos machen können . Am Abend haben Sie ein Abendessen. Je nach Wetterlage und dem Hotel kann ein weiteres Programm für diesen Tag angeboten werden: Piranha Angeln in einem nahe gelegenen Teich zum Hotel. Stehendes bis zu den Knien-tief im Wasser, in der Aufsicht ihres Reiseleiter können Sie versuchen Piranhias von den Ufern der Flüsse zu fangen. Optional können Sie selber im Fluss schwimmen in der Gesellschaft von Krokodilen, wenn Sie nicht schreien natürlich. Mittag- und Abendessen im Hotel. Am Abend ist es möglich, Kanu zu fahren.
Tag 5: Pantanal – Bonito
Frühstück. Heute gehen wir ins Herz der unberührten Natur. Abfahrt um 7:00 Uhr zur Bergkette Serra de Bodoquena. Ein Baumkletterweg von 5,5 km durch den tropischen Dschungel zu den zwölf Wasserfällen (der höchste Wasserfall im Süden von Mato Grosso-Boca da Onca - 156 m hoch). Wir haben die Möglichkeit, in den Wasserfällen zu schwimmen, und hinter der Mauer des Wassers, können wir versteckte Höhlen mit Stalaktiten finden. Nach dem Mittagessen können Sie in Hängematten liegen und entspannen oder in der natürlichen Pools schwimmen. (Optional: es ist möglich, das Tal auf einem Seil mit 70 m Plattform unter der Aufsicht eines professionellen Lehrers zu entdecken (Kosten: 170 USD / pax). Nach dem Mittagessen fahren wir weiter nach Bonito. Ankunft in Bonito, Übernachtung im Hotel.
Tag 6: Bonito
Bonito - einer der beliebtesten Öko-Tourismus-Orte in Brasilien. Nur an wenigen Orten der Welt ist die Natur so schön erhalten geblieben. Bonito ist ein einzigartiger Ort, wo jahrhundert alte Wälder und Höhlen, schöne Wasserfälle und exotische Fische im klaren Wasser der Flüsse in Harmonie leben. Am Morgen, nach dem Frühstück, besuchen wir die Grotte der “Blue Lake Cave”, die durch ihre geologische Struktur und ihrem himmelblauen Wasser einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Diese Höhle zieht Touristen und Forscher aus der ganzen Welt jährlich an. Die Sonnenstrahlen reflektieren im Wasser und schaffen einen spektakuläres Naturspektakel. Die Grotte ist eine der größten Höhlen der Welt. 1992 entdeckte eine Expedition brasilianischer Paläontologen die versteinerten Reste von Säugetieren, die am Boden der Höhle begraben wurden - eine prähistorische Riesentraube und der Säbelzahntiger. Nach dem Mittagessen beginnen wir unsere Schnorcheltour im kristallklaren Wasser von Rio da Pratariver. Wir tauchen ins Wasser ein und entdecken die erstaunliche Unterwasser-Flora und Fauna. Die Reise beginnt im Reservat, wo unsere Route entlang des Rio da Prata führt. Wir besuchen die Quelle Olho d `Água, von wo aus wir auf einem Floß auf dem Fluss treiben. Taucher Ausrüstung und Masken werden beim Besuch des Reservat zu Verfügung gestellt. Übernachtung im Hotel Bonito.
Tag 7 Bonito – Manaus
Nach dem Frühstück erhalten Sie einen Transfer zum Flughafen, um Ihren Flug nach Manaus zu nehmen. Ankunft am Flughafen von Manaus, Transfer und Hotelunterkunft. Abendessen und eine spannende Abendtour mit dem Kanu in den Lebensraum der Alligatoren (alle Ausflüge im Amazonasgebiet sind in Gruppen mit einem englischsprachigen Reiseleiter).
Tag 8 Manaus
Frühstück im Hotel. Heute gehen sie auf einen Bootausflug auf den Gewässern des Amazonas-Flusses. Sie können Piranha angeln von ihrem Boot aus. Danach gehen Sie auf einen Besuch ins indischen Dorf, wo ihnen das Leben, die Sitten und Traditionen der indigenen Völker des Amazonas näher gebracht werden. Spaziergang um die Nachbarschaft des Dorfes im Dschungel und in Kontakt mit der lokalen Flora und Fauna. Während der Tour, wird Ihr Reiseleiter Ihnen einige Grundlagen des Überlebens im Dschungel lehren. Er wird ihnen zeigen essbare von giftigen Pflanzen zu unterscheiden. Außerdem wird ihnen beigebracht wie man Pfeile schießst.
Tag 9 Manaus - San Luis
Heute werden Sie zum Flughafen gebracht, um Ihren Flug nach San Luis zu nehmen. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung. San Luis ist eine wunderschöne alte Stadt am Meer. Nicht weit von San Luis ist die Region mit der saubersten Luft auf dem Planeten - Lençóis Maranhenses. Die Stadt ist von Bergen umgeben, so dass das Klima hier sehr günstig ist, gekennzeichnet durch die unglaubliche Reinheit der Luft. Das historische Zentrum ist eine Art von Freilichtmuseum mit zahlreichen architektonischen Elementen und Details, wo die gepflasterten Steinstraßen in enge Gassen verwandeln. Eines der schönsten Beispiele der französischen Architektur des XVII Jahrhunderts ist der Palast der Löwen. Treppen führen zum Palast, bewacht von gemeißelten Löwen. San Luis ist die Hauptstadt von Reggae in Brasilien. In keiner anderen brasilianischen Stadt ist dieser jamaikanische Rhythmus so beliebt. Zu den Attraktionen des modernen San Luis gehört nicht nur ein Museum, sondern auch die Kirche, die im XVII Jahrhundert erbaut wurde, die Märkte, die lokalen Speisen und viele lange Strände. An den Stränden können Sie Windsurfen, Tauchen, Angeln oder einfach nur entspannen und die wunderbare Luft genießen. Unterkunft in San Luis.
Tag 10: San Luis – Barreirinhas
Am Morgen um 07:00 Abfahrt nach Barreirinhas (4 Stunden Fahrt) auf einer guten Straße. Entlang des Weges sehen wir lokale Plantagen. Barreirinhas ist eine sehr friedliche und charmante Stadt am Ufer des Flusses Pregisas gelegen. Der Nationalpark Lençóis Maranhensesis liegt direkt an der Stadt und ist ein Wunder der Natur mit unglaublichen Sanddünen. Von März bis September bildet die Natur blaue Seen zwischen den Dünen. Um 14:00 Abfahrt in einem 4x4 Fahrzeug in das Herz von Lençóis, wo wir einen Spaziergang im “Blue Lake” machen und in den vielen Seen schwimmen können. Wir bleiben dort bis zum späten Nachmittag, um den atemberaubenden Sonnenuntergang in den Dünen zu genießen. Am Abend kehren wir zurück nach Barreirinhas, wo Sie am Hotelpool entspannen können, durch die ruhigen Straßen der Stadt schlendern oder genießen Sie ein leckeres Abendessen am Fluss in einem lokalen Restaurant.
Tag 11: Barreirinhas – Atins
Frühstück im Hotel. Um 8:30 Uhr fahren wir mit dem Motorboot zum Fluss Preguica. Wir machen unseren ersten Halt in Vasouras, auch “klein Lençóis” genannt, hier können Sie ein erfrischendes Kokoswasser genießen, Fotos von den dort lebenden Affen machen, ein kleines Fischerdorf besuchen und die 160 Stufen zum Leuchtturm von Preguca hinaufklettern. Die Dünen, den Fluss und seine Quellen, den Ozean und die lokale Vegetation genießen . Danach geht es weiter zum Dorf Atins. Ankunft und Check-in im Gästehaus. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Guesthouse Jurará.
Tag 12: San Luis
Am Morgen - Fahrt zur Lagune von Atins. Auf dem Rückweg halten wir zum Mittagessen im Restaurant Luzia wo wir leckeren Garnelen genießen können (optional). Nach dem Mittagessen kehren wir zum Gästehaus zurück und fahren mit dem Motorboot auf dem Fluss in Richtung Barreirinhas. Ankunft gegen ca. 16: 15 in San Luis. Hotel Unterkunft in San Luis.
Tag 13: San Luis
Heute werden Sie zum Flughafen gebracht, um Ihren Rückflug nach Hause anzutreten. Ihre wunderbare Brasilienreise endet hier.
13 DAYS - 12 NIGHTS Program
Rio(2n), Bonito/Pantanal (4n), Manaus (2n), Sao Luis (2n), Barreirinhas (2n) SGL- $ 4.696 DBL- $ 4.185 **Diese Tour kann an jedem belibigen Tag in 2017 starten außer an Feiertagen und speziellen Veranstaltungen oder Kongressen . Das Program kann für 2 Person oder mehr gebucht werden
Im Preis enthalten:
Unterkünfte in Hotels wie im Program beschrieben Ausflüge gemäß des Programmes mit englischsprachigem Reiseleiter (deutscher Reiseleiter auf Anfrage möglich) Transfers gemäß des Programmes
Zusätzliche Kosten:
Mahlzeiten, die nicht im Programm enthalten sind Optionale Ausflüge Inlandsflüge Internationale Flüge * Alle Hotels können durch ein Hotel der gleichen Kategorie ersetzt werden ** Die Verfügbarkeiten und Preise dieses Programmes werden bei Buchung bestätigt

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good

Eine faszinierende Tour durch Brasilien

PayPal

You can pay by simply choosing PayPal at checkout

Do you have questions?

Call us right now to get your questions answered.

  • Booking Code: Eine faszinierende Tour durch Brasilien
  • Availability: Available for Booking
  • Total: $4,695.00